TAHUNA News

TAHUNA Campingplatz-Tour Station 3: Camping Schwanenplatz

Auf dem Weg zu unserem nächsten Ziel, dem 5-Sterne-Campingplatz Schwanenplatz in Waging, legten wir einen kurzen Zwischenstopp in Prien am Chiemsee ein, was wir euch auch wärmstens ans Herz legen. Von dort könnt ihr mit einem Schiff auf die Herreninsel fahren, wo ihr das für Märchenkönig Ludwig II. erbaute Schloss Herrenchiemsee, sein unvollendetes "Bayerisches Versailles", besichtigen und ein wenig durch die angrenzende Parkanlage spazieren könnt. Nur eine knappe halbe Stunde von Prien entfernt befindet sich der vielfach ausgezeichnete Premium-Platz "Camping Schwanenplatz". Das lies schon viel Gutes erwarten und wir wurden nicht enttäuscht.

Ort:Waging am See
Campingplatz:Camping Schwanenplatz
Anschrift für's Navi:Am Schwanenplatz 1
83329 Waging
Telefon:+49 86 81 / 2 81
ÖffnungszeitenEnde April bis Anfang Oktober
Homepage:www.schwanenplatz.de
E-Mail:info@schwanenplatz.de

 

Unser Test:

Der Campingplatz liegt auf einer vier Hektar großen Halbinsel im 9 km² großen Waginger See, dem wärmsten See Oberbayerns. Eingebettet in die bewaldeten Hügel des Alpenvorlands liegt der Platz zentral zwischen dem Chiemgau, dem Berchtesgadener Land und dem Salzkammergut und verspricht viele Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung. Und dieses Versprechen hält er ohne Weiteres. Ausgedehnte Rad- und Wanderwege entlang unberührter Uferzonen sowie im östlichen Chiemgau am Fuße der Alpen zeichnen die Region aus.

Alle 150 top-gepflegten und absolut ruhigen Touristik-Komfortstellplätze sind zwischen 85 und 105 m² groß sowie mit Strom-, Trinkwasser- und Abwasseranschluss versehen. Die modernen, barrierefreien und vollklimatisierten Sanitärräume sind mit Fußbodenheizung ausgestattet. Einzelwaschkabinen, Komfortduschen, Kinderbad und Wickelraum sowie eine separate Spül-Kochküche sind genauso vorhanden wie Waschmaschinen (3 €) und Trockner (2 €).

Wer kein eigenes Fahrrad mitbringt, kann sich an der Rezeption eins leihen. Für jeden, der mal Stand-Up-Paddling ausprobieren möchte, gibt es einen SUP-Verleih, und auch Angelkarten sind für kleines Geld erhältlich. Ganz neu ist der Verleih von GPS-Geräten für Wanderer, Radfahrer und Bootfahrer.

Am See sorgen der Kinderspielplatz am Nichtschwimmerbereich sowie ein Jugendraum mit Kicker, Tischtennis und Volleyballfeld an der Bachmündung für Spaß und Abwechslung für die ganze Familie.

Bei der Anmeldung an der Rezeption erhielten wir neben der Waging-Gästekarte ein umfangreiches Informationspaket mit interessanten Adressen und Ausflugstipps - vorbildlich!

Wir entschieden uns für eine Radtour ins etwa 30 Kilometer entfernte Salzburg. Unser TEASI führte uns über bewaldete Höhen, die einen schönen Blick ins Chiemgau ermöglichen, in Mozarts Geburtsort. Dort fanden wir dank der vielen Suchfunktionen des TEASI schnell die Konditorei, die die köstlichen Original-Mozartkugeln herstellt sowie das Herz der Salzburger Altstadt, die sehenswerte Getreidegasse mit Mozarts Geburtshaus.

Nach unserer Rückkehr in die familiäre Atmosphäre des hundefreien Campingplatzes ließen wir den Abend im gemütlichen Biergarten der Campingplatz-Gaststätte "SeeAlm" bei bayerisch-italienischer Küche ausklingen. Morgens ab 8 Uhr verkauft hier ein ortsansässiger Bäcker frisches Brot, Brötchen und Gebäck. Eine Vorbestellung ist nicht erforderlich, der Bäcker bringt genug für alle mit - und das zu erstaunlich günstigen Preisen.

Hierhin kommen wir gerne nochmal! Und das können wir euch auch nur empfehlen! Bringt euch ruhig etwas mehr Zeit mit, um die Region Berchtesgaden näher kennenzulernen. Dort wartet auf euch das smaragdgrüne Wasser des Königssees (55 km entfernt), das Salzbergwerk Berchtesgaden (51 km), die Roßfeldpanoramastraße (56 km) und die wohl schönste Saline der Welt in Bad Reichenhall (31 km).

Fazit:

Ob Aktivurlauber, Erholungsuchender, Familienmensch oder Entdecker – auf dem Campingplatz „Camping Schwanenplatz, der im Sommer 2018 erneut in die Top-100 der besten Campingplätze Europas gewählt wurde, bleiben keine Urlaubswünsche offen.

Weitere Einrichtungen und Besonderheiten:

  • Hundefreier Campingplatz
  • Regelmäßige Massage-, Pilates- und Fußpflegetermine
  • Umfangreiches Naturerlebnis-Programm für Kinder, Jungendliche und Erwachsene
  • Eigene Imkerei
  • Gastronomie am Platz
  • GPS-Geräte-Verleih

Wandervorschläge:

  • Mühlberg-Runde (ca. 6 km)
  • Entlang des Dobelbachs (ca. 11 km)
  • Barfuß ins Reich der Sinne (ca. 5 km)

Radtourenvorschläge:

  • Waginger Seerundweg (ca. 20 km)
  • Durch das Weitmoos (ca. 25 km)
  • Anschöringer Seerunde (ca. 35 km)
  • Zum Abtsee und zurück (ca. 39 km) 

Weitere individuelle Touren verrät euch gerne die Inhaberfamilie Beeker an der Rezeption.

Weitere Infos zum „Camping Schwanenplatz“: www.schwanenplatz.de